Franziska Wick: Mikroben sind wie Touristen im Darm

19. Mai 2022 von Andrin Willi
PODCAST

Organisatorin, zertifizierte Fermentista und Naturepreneurin Franziska Wick zeigt auf, wie wichtig unsere mit blossem Auge unsichtbaren Bewohner des Planeten Erde sind. Die Mikroben sorgen nämlich nicht nur für das Zersetzen toter Materie und Beleben von Pflanzen, sondern sind auch für die Gesundheit und Funktion der Lebewesen wie auch uns Menschen ausschlaggebend. Neben dem Zusammenhang von Mensch und Natur, sowie dessen Artenvielfalt, blicken wir auch in die Zukunft; Probiotika wird unsere Medizin stark beeinflussen. Können bald schon chronische Krankheiten durch spezifische Bakterienstränge geheilt werden?

Fakt ist: Die Sensibilisierung der Wichtigkeit vom Erhalt eines artenreichen Mikrobioms und das Vermeiden des Aussterbens durch unseren heutigen Lifestyle muss thematisiert werden.

Das Fermentista Festival findet dieses Jahr im Rahmen von Soil to Soul vom 15. bis 17. September 2022 statt.