Gehts jetzt ans Eingemachte?

Fermentation macht Lebensmittel haltbar und die in ihnen enthaltenen Nährstoffe für den menschlichen Körper besser zugänglich. Kein Wunder, ist Fermentation seit einigen Jahren DAS Buzzword, wenn man sich in der Welt der Lebensmittel umtut. Für alle, die sich mal so richtig intensiv mit dem Thema beschäftigen wollen, hat sich Soil to Soul mit dem Fermentista Festival zusammengetan. Die Veranstalterin Franziska Wick befasst sich seit Jahren mit den zahlreichen Möglichkeiten, Pflanzen mittels Fermentation aufzuwerten und dem grassierenden Phänomen des Foodwaste entgegen zu treten. Die Expertein tut sich für euch mit einer ganzen Reihe von weiteren Spezialist:innen zusammen und wird in einer Reihe von Masterclasses ihr Wissen weiter geben.

Wer Fermentation lieber heute als morgen zu seinem neuen Steckenpferd machen möchte, sollte sich die folgenden Veranstaltungen am Symposium von Soil to Soul markieren und am besten schon jetzt die Tickets buchen: