Freja

Bei Freja in Oerlikon werden feine Sauerteigbrote aus regionalen biologischen
Produkte mit mindestens 24 Stunden Teigruhe von Hand hergestellt. Hinter Freja steht Sarah Asseel, Quereinsteigerin und begeisterte Bäckerin. Ihre Mikrobäckerei ist eine kleine Manufaktur, die eine begrenzte Menge an hochwertigem Sauerteigbrot herstellt.

Sauerteig ist eine traditionelle Methode des Backens mit lebenden, gezüchteten Bakterienkulturen. Der Prozess des langen Fermentierens ermöglicht besser verdauliche Brote als die modernen industriellen Backverfahren. Vor allem aber entsteht ein schmackhafteres Produkt – dies hat Sarah seit Beginn ihrer Backtätigkeit motiviert, den Geheimnissen des Sauerteigs auf den Grund zu gehen und eigene Rezepte zu entwickeln.

Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, auf günstiges, industrielles Mehl zu verzichten und nur mit kleinen, auf die Qualität und die Umwelt bedachten Getreidebäuer:innen und Müller:innen zusammenzuarbeiten. “Wenn es ums Brot geht, gibt es keine Abkürzungen. Ein gutes Brot muss in Etappen entwickelt werden, die jeweils genügend Zeit, Erfahrung und Know-how erfordern.”

Freja
Deine Mikrobäckerei in Zürich Nord
Sarah Asseel
Siewerdtstrasse 95
8050 Zürich