Susanne Miescher

Leitung Forschungsgruppe Lebensmittelbiotechnologie & Dozentin ZHAW

Die ZHAW ist eine der führenden Schweizer Hochschulen für Angewandte Wissenschaften mit Standorten in Winterthur, Zürich und Wädenswil. In Wädenswil deckt das Institut für Lebensmittel- und Getränkeinnovation (ILGI) den gesamten erweiterten Leistungsauftrag der Fachhochschulen, Bildung, Forschung, Ausbildung und Dienstleistungen, im Themenfeld Lebensmittel-und Getränkeinnovation ab und strebt eine enge Verbindung von Forschung und Lehre an. Das Institut kann auf eine über 30-jährige erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Schweizer Lebensmittelbranche sowie mit Behörden, Ämtern und Forschungsinstituten zurückgreifen.

Prof. Dr. Susanne Miescher Schwenninger, Dipl. Lebensmittel Ing. ETH, ist nach langjähriger Tätigkeit an der ETH seit 2011 als Dozentin am ILGI tätig und leitet dort die Forschungsgruppe Lebensmittelbiotechnologie. Ihr Team beschäftigt sich vertieft mit Lebensmittelfermentationen und dem Auffinden von neuen, funktionellen Starterkulturen, die auf natürliche Weise zur Produktion von gesunden, sicheren und nachhaltigen Lebensmitteln beitragen. Ein Schwerpunkt der Forschungsgruppe ist der Nachernteprozess von Kakao.

Programm

  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag